Kinder beruhigen und trösten! Webinar

Ziele:  Besser mit den oft starken Gefühlen von Kindern umgehen können  &  Kindern vorzeigen und damit lehren, wie ihnen Selbstberuhigung gelingen kann.

Inhalt : Ein häufiges Problem im Umgang mit Kindern sind ihre manchmal überschießenden Gefühle. Da können die emotionalen Wellen schon ziemlich hoch gehen. Der Leidensdruck durch "Anfälle" von bzw. Dauerbelastung durch Ärger, Verzweiflung, Angst, Scham oder Trotz ist enorm - sowohl für Kinder selbst als auch für ihre Bezugspersonen. All das kann Selbstwert, Selbstbewusstsein, Konzentrationsfähigkeit und soziale Kontakte beeinträchtigen.

Das psychologisch fundierte Webinar bietet einen neuartigen Zugang. Ziel ist es, die Dynamik von Emotionen bei Kindern (und natürlich auch von uns Erwachsenen) zu verstehen und die eigenen Fähigkeiten beim feinfühligen Beobachten, Wertschätzen und Kommunizieren zu verbessern. Im Mittelpunkt stehen ganz praktische, kreative Konzepte und Tipps für den alltäglichen Umgang.

Durch unseren kompetenten Umgang mit seinen Gefühlen soll ein Kind letztendlich Selbstberuhigung lernen: Dann kann es irgendwann selbst das Ruder in die Hand nehmen, um souverän mit der Kraft seiner Gefühle umzugehen und durchs Leben zu steuern.

Termin: 25. Juni 2021, 8 bis 16 Uhr. (Anmeldeschluss 22. Juni)

Kosten: 90,- + 20 % Ust.

Anmeldung und Ablauf: Bitte per Mail an office@kernstock-redl.at  Rechnung, Unterlagen und Teilnahmelink werden zugesendet.

Gemacht für: Alle Erwachsene, denen beruflich oder privat Kinder anvertraut sind. Für max. 15 TeilnehmerInnen.