Helga Kernstock-Redl

Gesundheits- und klinische Psychologin, Psychotherapeutin (SF), BÖP-zertifiziert in Trauma- und Arbeitspsychologie, LuS (WKÖ, dzt. ruhend)

Coach, Supervisorin, Trainerin, Referentin, Autorin, Lehrbeauftragte (ÖAP, WIKIP, SFU)

Emotionale Kompetenz: souveräner Umgang mit starken Gefühlen

Arbeitsfeld Wirtschaft:

  • Systemisches Coaching für Führungskräfte und MitarbeiterInnen: Intensiv und effektiv, für mehr Gelassenheit, Kraft, Präsenz und emotionale Kompetenz in der Kommunikation und im Umgang mit sich selbst.
  • Beratung und Training mit Schwerpunkt: "Starke Gefühle für starke Menschen", "Wertschätzung" und "Kompetenz".  Individuell gestaltet je nach Ziel und Branche biete ich Einzel- oder Inhouse-Trainings für Teams, im Kontakt mit KundInnen und für Menschen mit Leitungsfunktionen. Hier mehr lesen.

Arbeitsfeld Psychologie-Pädagogik-Medizin-Therapie:

  • Systemisches Coaching & Selbsterfahrung: Unterstützung bei Problemlösungen und Umgang mit belastenden Gefühlen in schwierigen Zeiten, bei Entscheidungen, in der Gesprächsführung und immer dort, wenn eine Außenperspektive gut tut, um den "Kopf über'm Wasser" zu behalten. Hier mehr lesen.
  • Psychologische Supervision für Sie oder Ihr Team: Fall-, Gruppen- oder Teamsupervision zur Reflexion bzw. Optimierung Ihrer Arbeit im psychosozialen, medizinischen und pädagogischen Bereich, Einzel- oder Gruppe. Hier mehr lesen.
  • Veranstaltungen zum Themen wie zum Beispiel "Wertschätzung" oder "Umgang mit Gefühlen bei sich selbst und in der Kommunikation. Mehr bei "Trainings, Seminare, Webinare, Vorträge"

Wäre die Vernunft ...

... die stärkste Kraft in uns, dann würden wir nur gesund leben, vernünftige Autos ohne Extras fahren und es gäbe keine schrecklichen Konflikte. Doch wir Menschen haben Gefühle, ob wir wollen oder nicht. Und das ist ein großes Glück. Denn sie motivieren zu beruflichen und persönlichen Zielen, sie machen uns vorsichtig und zwingen uns, die Grenzen des Körper zu respektieren. Wir engagieren uns begeistert, lieben, lachen und lehnen uns zufrieden zurück, wenn wir etwas persönlich Wichtiges erreicht haben. Gefühle liefern Energie und machen erfolgreich im Job, im Team und in privaten Beziehungen. 

Jedoch gilt: "Zuviel des Guten ist schlecht." Das kann sich verheerend auswirken und Menschen, Firmen, ja ganze Staaten ins Unglück stürzen.

Herz und Hirn können gut zusammenarbeiten. Emotionale Kompetenz ist weder mysteriös noch angeboren. Gefühle folgen bestimmten Gesetzmäßigkeiten. Diese sind nicht so berechenbar wie die Naturgesetze in der Physik, doch genau so logisch. Psycho-logisch.

Ich unterstütze gerne dabei, die Dynamik zu verstehen und zu nutzen - bevorzugt live, doch auch mittels Videokonferenz oder Telefon.

Ein Informationsgespräch ...

... zum Kennenlernen und Klären der Frage, des Problems oder Ziels macht es oft leichter zu entscheiden, ob mein Angebot zum Anliegen von Ihnen, vom Team oder von der Organisation passt.

Terminvereinbarung für ein solches, unverbindliches und kostenfreies Treffen (20 min) am Arbeitsplatz oder in meiner Praxis: Tel. 0650/560 89 00 oder office@kernstock-redl.at

Zeitgleich mit Corona erschienen:

Psychologie der Schuldgefühle

Woher kommen sie? Wie lenken sie unser Leben offen und unterschwellig? Wie ist das im Job oder in der Kindererziehung? Welche 12 Wege gibt es, um sie abzulegen...? Mein Buch & Hörbuch dazu bei Goldegg. Sie können diesem Link zum Verlag folgen oder auf www.schuldgefühle.at mehr lesen.